Meeresfrüchte satt in Palma

Noch bis zum 23. Oktober 2016 findet in Palma im Polígono de Levante an der Flughafenautobahn ein riesiges Gastro-Event statt: Maris Galicia. Dort werden Muscheln, Gambas, Tintenfisch & Co. angeboten. Darunter ist auch der berühmte “Pulpo Gallego” zum Beispiel: Tintenfisch mit Paprika auf Kartoffeln. Er schlägt mit rund 10 Euro zu Buche. Eine Flasche des – für Galizien so typischen – Albariño-Weines kostet zwischen 11 und 24 Euro. Und natürlich gibt es Fischpasteten, Pinchos und andere gebratene Meeresfrüchte aus der Feinschmeckerregion im Nordwesten Spaniens satt.

Geöffnet täglich von 12.30 – 16.30 Uhr und von 19.30 – 23.30 Uhr.