Brezel zum Sitzen

Brezel-Stuhl für Mallorca

Dürfen wir vorstellen? Dies ist der Armstuhl „Brezel“, den das doch recht kreative italienische Designer-Duo Luca Pevere und Paolo Lucidi für die Firma Wiener GTV Design entworfen hat. GTV wiederum steht für “Gebrüder Thonet Vienna”.

Brezel-Stuhl für Mallorca

Brezel ist also aus dem Haus, aus dem der berühmte Wiener Kaffeehausstuhl kommt, den Michael Thonet Mitte des 19. Jahrhunderts erfunden hat. Und wie könnte es anders sein: Das Holzgestell von Brezel ist aus gebogener Buche. Kein Wunder also, dass der Stuhl diesen Namen trägt …

Brezels Sitzfläche ist mit Stoff bezogen. Der Stuhl ist 78 cm hoch, 56 cm breit und 54 cm tief. Der Preis liegt bei etwa 650 Euro.

Brezel-Stuhl für Mallorca

Auf Mallorca gibt es Produkte der Firma Thonet in Terraza Balear (Gewerbegebiet Son Bugadelles in Santa Ponça) und bei Decagono (C/. Andrea Doria 10, Palma).

www.gebruederthonetvienna.com

Fotos: Wiener GTV Design