Mallorca-Wein bei renommiertem „Brüsseler Weinsalon 2020″ ausgezeichnet

Mallorca-Wein gekürt

Große Ehre für einen mallorquinischen Bio-Wein: Der Roséwein “Rosat d’Alens 2019” von Winzer Carlos Feliu aus Porreres ist jetzt bei dem hochkarätigen Brüsseler Weinwettbewerb “Concours Mondial de Bruxelles” mit einer Silbermedaille prämiert worden. Bei der großen Blindverkostung überzeugte die Tester die fein abgestimmte Insel-Cuvée aus Merlot, Viognier und Cabernet Sauvignon.

Der handgelesene Wein mit der Herkunftsbezeichnung IGP Vi de la Terra de Mallorca ist einer der wenigen Weine Mallorcas mit dem Demeter-Gütesiegel. Er wird nach strengen, biodynamischen Kriterien angebaut und gekeltert. Und erfüllt damit noch höhere Anforderungen als ökologische Weine.

Restaurant Fera, Palma

 Vielversprechende Kooperation

Carlos Feliu arbeitet nicht nur für seine Bodega Can Feliu. Auch für das Restaurant Fera in Palmas Altstadt stellt er Weine her. So leuchtet dort nicht nur der gekürte, sondern mit dem “Son Naava Rosé 2019″ auch ein ganz ähnlicher Tropfen in den Gläsern. Perfekt gekühlt, versteht sich!

Restaurant Fera, Palma

Auszeichnung für das Fera

Ohnehin wartet das Fera Restaurant & Bar mit einer Reihe hochwertiger Bio-Weine kleiner Familien-Winzer auf. Diese besonderen Weine schätzten – neben der einzigartig-kreativen Küche von Chefkoch Simon Petutschnig – auch die Reisenden, die das Fera bei Tripadvisor bestens bewerteten. Das Restaurant erhielt die Auszeichnung “Tripadvisor Travellers’ Choice 2020”!

Restaurant Fera, Palma

Weitere Infos:

www.ferapalma.com

www.bodegacanfeliu.com