Die „Phone“-Bank

Mobiliar für die Mallorca-Finca

Dieser originelle Bank-Schrank heißt „Phone“, eben weil dort das Telefon seinen Platz haben könnte und gleich daneben der Anrufer. Das schmale Möbel passt überall hin, ins Wohnzimmer, in die Küche oder auch in einen schmalen Flur. Es ist die perfekte Ablage samt Stauraum für die berühmten Kleinigkeiten, die immer dann verschwunden sind, wenn man sie am dringendsten braucht. Schlüssel, lange nicht getragene Handschuhe, Memo-Block, …

Schön praktisch, dass unser “Phone”-Schrank auch mit einer großen Schublade ausgestattet ist. Das Holzbänkchen ist einen Meter breit, 50 cm hoch und 40 cm tief. Darauf liegt ein Kissen mit Baumwollbezug.

Es kostet etwa 550 Euro. Hersteller von „Phone” ist die dänische Designfirma Bloomingville. Auf Mallorca ist Bloomingville in Palma im Laden „Kids home Mallorca” (C/Berenguer de Tornmira 11) und bei „Mimar” in Santanyí (C/ Bisber Verger 25) zu bekommen.

Mobiliar für die Mallorca-Finca

Foto: Bloomingville

www.bloomingville.de