Am 28.11. 2019 gehen die Lichter an

Weihnachtsbeleuchtung wird aufgehängt

Viele freuen sich schon darauf, dass die Innenstadt von Palma wieder im weihnachtlichen Glitzerkleid erstrahlt. Das Warten hat schon bald ein Ende: Denn am Vorabend des Black Friday wird in diesem Jahr die festliche Beleuchtung in der Mallorca-Hauptstadt angeknipst (28.11., 19 Uhr).

Das funkelnde Spektakel lässt sich die Stadt Palma einiges kosten, nämlich knapp 100.000 Euro. Das ist zehn Mal mehr als noch im Jahr 2016. Damals schlug die Weihnachtsbeleuchtung mit rund 10.000 Euro zu Buche.

Doch nicht nur Lichterketten und -kugeln werden dann von November 2019 bis Januar 2020 um die Wette glänzen. Auch die Fassade des Casal Solleric am Paseo del Borne wird eindrucksvoll leuchtend in Szene gesetzt. Und für Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. An der Plaza de la Reina etwa wird der außergewöhnliche Zirkus “Circ Bover” die Besucher in Erstaunen versetzen.

Foto: Kirsten Lehmkuhl