Mit WLAN nach Menorca schippern

Fähre zwischen Mallorca und Menorca

Die Fahrt von Mallorca nach Menorca wird komfortabler. Zwischen Alcúdia und Ciutadella hat das Fährunternehmen Trasmediterránea jetzt ein neues Schiff in Dienst gestellt, die “Nura Nova”. An Bord ist ein kostenloser WLAN-Service, Ladestationen für Handys und Notebooks sowie eigens ausgewiesene Spielbereiche für Kinder.

In Mallorca legt der Liner täglich außer sonntags um 8 Uhr ab, am Freitag fährt zusätzlich ein Schiff um 16 Uhr ab Alcúdia. Sonntag geht es um 9 und um 17 Uhr zur kleinen Nachbarinsel.

In umgekehrter Richtung sieht der Zeitplan so aus: Ciutadella – Alcúdia von Montag bis Samstag um 19.30 Uhr, dazu am Freitag 11.30 Uhr. Sonntags sticht die “Nura Nova” um 12.30 und um 20.30 Uhr in See. Platz finden auf dem Boot bis zu 377 Passagiere.

In diesem Jahr feiert die Firma Trasmediterránea übrigens ihr 100. Bestehen.