Schön wie Skulpturen

Es gibt Gebrauchsgegenstände, die sind schön wie Skulpturen. Das können metallene Federn sein zum Beispiel, wenn sie antik sind und aus anderen Kulturen stammen, oder auch höchst originelle Leuchten.

 

1Skulptur-Sailer

Bei diesen edlen, jahrtausendealten Gebilden handelt es sich um einen Kopfschmuck der Nazca-Indianer aus dem Süden Perus aus der Zeit zwischen 200 v. bis 600 n. Chr. Sie stammen also aus präkolumbischer Zeit, mithin aus einer Epoche, als Herr Kolumbus noch keinen Fuß nach Amerika gesetzt hatte. Diese federartigen Objekte wurden von Männern getragen, wenn sie in den Krieg zogen. Gefertigt sind sie aus Gold, Silber und Kupfer. Preis: 4.500 Euro. Gesehen in der Galería Sailer, C/. del Bisbe Verger 6, Santanyí, Mallorca.

Foto: Susanne Polzin

2Ingo_Maurer_Seven_Rats

„Seven Rats“ heißt diese Lampe vom Münchner Leuchten-Designer Ingo Maurer. Die „Sieben Ratten“ sind unbestritten der Star eines jeden Kindes, das auch nur einen Fuß in einen Raum mit diesem Käfig setzt. Man muss sie denn wohl auch eher als Skulptur denn Lichtspender bezeichnen. Jedenfalls ist es ein echter Hingucker – bei dem man allerdings nicht genau weiß, ob man sich einmal kurz schütteln oder vor sich hin schmunzeln soll.

Foto: Susanne Polzin

3Lampe_Ei

Diese Lampe wirkt so zart wie eine rohes Ei. Der Schirm besteht aus Glasfaser und Polyester. Sie ist als Boden-, Tisch- und Hängelampe erhältlich und stammt aus dem Hause Catellani&Smith. Das kleinste Exemplar hat einen Durchmesser von 20 Zentimeter, das größte von 120 Zentimetern. Mit 60 Zentimetern Durchmesser kostet sie als Tischlampe um 880 Euro. Gesehen bei odore e colore, Palma, Mallorca.

Foto: Susanne Polzin

4Lampe

Da haben sich die Drei wohl in der Umgebung geirrt. Statt im Aquarium tummeln sich diese Ausreißer aus Porzellan doch tatsächlich in einer Lampe. Witzig für alle, die maritimes Flair mögen. Um richtig zur Geltung zu kommen, braucht sie allerdings Raum. Über einem langen Esstisch würde sie zum Beispiel eine ziemliche Leuchte sein. Für Gesprächsstoff ist dann auf jeden Fall schon mal gesorgt, egal, wie fremd sich die Gäste auch sein mögen. Preis: um 470 Euro. Gesehen bei odore e colore, Palma, Mallorca.

Foto: Susanne Polzin

5Lampe

Gleich und gleich gesellt sich gern. Diese farbigen Puschel sind aus Rattan – und es sind Leuchten. In der Gruppe machen sie sich ausgesprochen gut. Aber auch allein erregen sie viel Aufmerksamkeit. Man hängt sie an die Wand – oder legt sie auf den Boden, wo sie für einen Farbklecks sorgen, wenn man sie für sie in gelb, rot oder pink entscheidet. Sie sind aber auch in natur und schwarz zu haben. Durchmesser: 60 Zentimeter. Preis: Pro Stück um 260 Euro. Gesehen bei odore e colore, Palma, Mallorca.

Foto: Susanne Polzin