Leinen los!

Wer sagt, dass Leinen nur zum Festmachen von Schiffen taugen? Aus dem rustikalen Garn lassen sich auch originelle Alltagsutensiien schaffen, die in jedes Haus am Mittelmeer passen. Und das nicht nur, wenn sie eine Muschel als Deko tragen. Die Körbe und Taschen beherbergen Brot und Brötchen, Zeitungen und Zeitschriften, Obst und Gemüse – und nehmen auch liebend gern Süßes in sich auf. Was immer es ist: Sie präsentieren jedwede „Füllung“ höchst dekorativ.

Segeltau1
Segeltau2
Segeltau3
Segeltau5
Segeltau4

 

 

Der große Vorteil: Das pflegeleichte Material ist flexibel und passt sich in gewissen Grenzen durchaus seinem Innenleben an. Auf Wunsch werden auch Einzelstücke individuell gefertigt, in den Farben und Formen, die man für sein Zuhause gerne hat. Die Körbe kosten ab 45 Euro, die Taschen sind ab 200 Euro zu haben. Das Label heißt unikat by gia.

Gesehen bei Home & Yacht Finest Bed Linen in Palma Santa-Catalina-Viertel (C/ Caro 9).
www.finestbedlinen.com

Fotos: Susanne Polzin